Kinder, Jugend, Familie - 01.07.2019

OB empfängt junge Musiktalente

Vom 6. bis 13. Juni wurde in Halle/Saale der Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" ausgetragen. Auch in diesem Jahr haben wieder junge Talente aus Mannheim hervorragende Platzierungen erzielt: Mit vier ersten Preisen, neun zweiten Preisen und vier dritten Preisen traten die Nachwuchstalente ihren Heimweg in die Quadratestadt an. Von den insgesamt 17 Preisträgerinnen und Preisträgern stammen neun aus den Reihen der Städtischen Musikschule Mannheim, drei gehören dem Kinderchor des Nationaltheaters an.
 
Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz empfing am Freitag (28.6.2019) die erfolgreichen jungen Künstlerinnen und Künstler und würdigte ihre Leistung: „Ich gratuliere den Preisträgern herzlich zu den hervorragenden Ergebnissen. Diese stellen in sämtlichen Kategorien und Altersgruppen erneut den hohen pädagogischen und künstlerischen Standard der Musikschule und ihrer Lehrkräfte unter Beweis“, so der OB.

Überdies zeigte er sich erfreut, „dass es aus dem Musikschulbezirk Mannheim heraus leicht steigende Teilnehmerzahlen für den „Jugend musiziert“-Wettbewerb gebe. „Das spricht für die Musikschule Mannheim und deren Engagement, mit den Schülerinnen und Schülern so motiviert zu arbeiten, dass sie ihre Talente entwickeln können“, betonte Kurz.

Ebenso würdigte er das Engagement der Lehrkräfte der Musikschule, deren Sachkenntnis sowie jahrelange pädagogische Erfahrung und Arbeit, „um jedem Kind und Instrument gerecht zu werden. Insofern sei dieser Erfolg auch zum großen Teil dem Kollegium mit geschuldet.

Nicht zuletzt gehörten zum „Dreiklang“ dieses Erfolgs auch die Eltern, denn sie hätten die Aufgabe wahrgenommen und umgesetzt, das Talent ihrer Kinder zu entdecken und zu fördern, so der Oberbürgermeister.  

Preisträgerkonzert am 6. Juli

Wer sich mit eigenen Ohren von den herausragenden Fähigkeiten der jungen Musiker/-innen überzeugen möchte, hat dazu beim Preisträgerkonzert der Bundespreisträger Gelegenheit, das am Samstag, 6. Juli, um 13 Uhr im Ernst-Toch-Saal der Musikschule beginnt. Der Eintritt hierzu ist frei. Die Veranstaltung findet als Eröffnungskonzert im Rahmen des 33. Mannheimer Musikschulfestes statt.

 

Medien