Sport - 29.10.2021

Mehr Spaß in den Herbstferien

Die Mannheimer Hallenbäder erweitern in den Herbstferien ihre Öffnungszeiten. Am Montag, 1. November, (Allerheiligen) werden die Hallenbäder Waldhof Ost, Herschelbad und Gartenhallenbad Neckarau die gleichen Öffnungszeiten haben wie an den Sonntagen: Das Hallenbad Waldhof Ost wird von 8 bis 18 Uhr und das Herschelbad von 9 bis 20 Uhr geöffnet sein. Im Gartenhallenbad Neckarau kann der Badegast ein Ticket für die Zeit von 10 bis 14 Uhr oder von 14.30 bis 18.30 Uhr erwerben. Die Sauna im Gartenhallenbad Neckaurau wird von 10 bis 18.30 Uhr geöffnet sein. Das Hallenbad Vogelstang ist nicht geöffnet.

Am Dienstag, 2. November, wird das Hallenbad Waldhof Ost verlängerte Öffnungszeiten von 6.15 bis 21 Uhr anbieten. Am Freitag, 5.November, hat das Gartenhallenbad Neckarau von 6 bis 22 Uhr geöffnet, das Hallenbad Vogelstang von 8 bis 21 Uhr. An allen übrigen Tagen gelten die bekannten Öffnungszeiten.

Auch das Eissportzentrum Herzogenried wird in der Woche der Herbstferien seine Öffnungszeiten erweitern: An Allerheiligen können Schlittschuhbegeisterte wahlweise von 10 bis 14 Uhr ihrem Hobby nachgehen oder von 14.30 bis 18 Uhr am Rundlauf teilnehmen. Dienstag, Donnerstag und Freitag besteht jeweils von 10 bis 12 Uhr die Möglichkeit, über das kühle Nass zu gleiten. Zudem findet Dienstag und Donnerstag ebenfalls von 10 bis 12 Uhr ein Schlägerlauf statt.
Am Freitag, 5. November, ändern sich die Laufzeiten für die ältere Generation (50 Plus): 12.30 bis 14.30 Uhr. Außerdem wird es abends heiß auf dem Eis: Der bei Jung und Alt beliebte Disco-Lauf findet von 20 bis 22.30 Uhr statt.

Um der Besucher-Dokumentationspflicht nachzukommen, ist für den Besuch des Eissportzentrums vorab ein Ticketkauf über www.mannheim.de/eislaufen notwendig. Hier werden E-Tickets pro Eishalle und Zeitfenster verkauft. Schwimmkarten für die Hallenbäder müssen über www.schwimmen-mannheim.de vorab erworben werden. Sowohl im Eissportzentrum als auch in den Hallenbädern gibt es zu bestimmten Zeiten einen Barkassenverkauf.

Globale Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen

Piktogramm 03 Gesundheit und Wohlergehen

Erfahren Sie mehr über die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen

Strategische Ziele der Stadt

  • Piktogramm Gesundheit, Wohlbefinden und demografischer Wandel

    Mannheim bietet eine vorbildliche urbane Lebensqualität mit hoher Sicherheit als Grundlage für ein gesundes, glückliches Leben für Menschen jeden Alters und gewinnt damit mehr Menschen für sich.

  • Piktogramm Soziale und kulturelle Teilhabe, gesellschaftliches Miteinander und lebenslanges Lernen

    Mannheim gewährleistet Bildungsgerechtigkeit und verhindert Armut. Die soziale und kulturelle Teilhabe aller Mannheimerinnen und Mannheimer
    ist sichergestellt.

Erfahren Sie mehr über die strategischen Ziele der Stadt

Medien