Bauen & Wohnen - 29.05.2012

Kreativwettbewerb startet

Der Kreativwettbewerb für die Entwicklung einer Marke für die westliche Innenstadt startet: Ab sofort bis zum 24. Juni 2012 können interessierte Agenturen Ideen für die Vermarktung einreichen.

Zum Hintergrund: Im westlichen Teil der Mannheimer Innenstadt haben sich Unternehmen, die zahlreich von Gewerbetreibenden mit türkischen Wurzeln geführt werden, sehr erfolgreich etabliert. Die Gastronomie-betriebe, Lebensmittelhändler, Bekleidungs- und Schmuckgeschäfte ziehen insbesondere an Freitagen und Samstagen Kunden aus einem Einzugsbereich von Straßburg über Mainz bis nach Frankfurt an. Die Geschäfte entlang der Marktstraße von Quadrat I bis G und entlang der verlängerten Jungbuschstraße von G 2/ H 2 bis G 5 / H 5 haben sich neben den bekannten Einkaufsstraßen Planken und der Breiten Straße dadurch zu einem Einkaufsgebiet mit eigenem Profil entwickelt.

 

Ein Arbeitskreis unter anderem aus Vertretern der Mannheimer Stadtverwaltung, des Stadtmarketings und  der Werbegemeinschaft Mannheim City begleiten den Prozess der Markenentwicklung.

 

Die Leiterin der Wirtschaftsförderung, Christiane Ram, sagte stellvertretend für den Arbeitskreis: „Es ist uns wichtig, eine Marke zu finden, die die Internationalität und Vielfalt des Angebots der Gewerbetreibenden vor Ort zum Ausdruck bringt, die dauerhaft und nachhaltig wirkt und visuell ansprechend und einprägsam ist. Wir sehen diese Markenentwicklung als Herausforderung und sind gespannt auf die Ideen, die im Kreativwettbewerb eingereicht werden“.
 

Medien

Wichtige Downloads