Umwelt & Verkehr - 09.10.2020

Grünschnittannahme im Mannheimer Süden

Ab Montag, 12. Oktober, kann Grünschnitt auch in Rheinau abgeben werden. Um Anfahrtswege zu verkürzen und den Bürger*innen aus dem Mannheimer Süden die Grünschnittanlieferung zu erleichtern, schafft der Eigenbetrieb Stadtraumservice eine temporäre Annahmestelle auf dem Betriebsgelände der Firma Mineralix in der Ruhrorter Straße 54 – 58 im Rheinauer Hafen.

Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr und Samstag zwischen 8 und 13 Uhr können in Mannheim wohnende Privatpersonen hier bis zu einem Kubikmeter Grünschnitt kostenlos anliefern. Der Eigenbetrieb Stadtraumservice bittet darum, den Grünschnitt wie üblich möglichst lose oder in kompostierbaren Jutesäcken und keinesfalls in Plastiktüten abzugeben, damit er zu Kompost verarbeitet werden kann. Beim Transport des Grünschnitts in Sammelgefäßen muss dieser ausgeleert werden. Die Grünschnittannahme in Rheinau erfolgt vorerst bis zum Jahresende.

Die Grünschnittabgabe auf dem Kompostplatz in der Ölhafenstraße auf der Friesenheimer Insel ist weiterhin möglich.

Medien