Umwelt & Verkehr - 15.10.2020

Erneuerung des Straßenbelags zwischen G2 / H2

Das Pflaster der Fahrbahn im verkehrsberuhigten Bereich zwischen den Quadraten G2 und H2 in der Mannheimer Innenstadt muss grundhaft erneuert und ausgetauscht werden.

Ab Montag, 19. Oktober 2020, sollen die Pflastersteine auf dem 62 Meter langen Straßenabschnitt entfernt werden. Anschließend werden insgesamt circa 220 Quadratmeter Pflaster neu gelegt.

Während der dreiwöchigen Straßenbauarbeiten muss die Straße zwischen G2 und H2 ab Montag für den PKW-Verkehr vollständig gesperrt werden. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können den Straßenabschnitt weiterhin nutzen. Die Geschäfte bleiben durchgehend erreichbar.

Für den PKW-Verkehr ist eine Umleitungsstrecke eingerichtet und ausgeschildert.

Medien