Umwelt & Verkehr - 01.06.2021

Die Mobilität der Zukunft aktiv mitgestalten

Der Masterplan Mobilität schafft die gemeinsame Grundlage zur Gestaltung der Mobilität von morgen in Mannheim. Er setzt den Handlungsrahmen und die Strategien zur Steuerung des Mobilitätsverhaltens und des Verkehrs in der Stadt für die nächsten 15 bis 20 Jahre.

Die Mannheimer Bürgerinnen und Bürger werden in den Prozess des Masterplans Mobilität 2035 aktiv über verschiedene Beteiligungsformate eingebunden. Nach der Auftaktveranstaltung am 06. Mai wird die Beteiligung nun im Juni 2021 über eine Onlinebeteiligung sowie fünf Stadtteilforen fortgeführt.

So soll zum einen Transparenz über die Planungen geschaffen werden, zum anderen sollen gemeinsam konkrete Hinweise und Anregungen für den weiteren Prozess erarbeitet werden.

Über die Onlinebeteiligung sind  Bürgerinnen und Bürger aufgerufen vom 01. bis 30. Juni an einer Umfrage zum Mobilitätsverhalten teilzunehmen sowie die Ziele des Masterplans einzusehen und zu kommentieren. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Stärken und Defizite in einer Karte zu verorten.

Parallel zur Onlinebeteiligung sind fünf Stadtteilforen geplant. Die Stadtteilforen dienen dazu, in einen direkten Dialog zu treten und die lokalen Probleme und Herausforderungen konkreter zu beleuchten:

  • 18.06.2021: Mannheim Nord (Sandhofen, Schönau, Waldhof)
  • 19.06.2021: Mannheim Ost (Wallstadt, Käfertal, Vogelstang, Feudenheim) 
  • 24.06.2021: Mannheim Kernstadt (Innenstadt / Jungbusch, Schwetzingerstadt / Oststadt, Lindenhof) 
  • 25.06.2021: Mannheim Süd (Seckenheim, Friedrichsfeld, Rheinau, Neckarau, Neuostheim / Neuhermsheim)
  • 26.06.2021: Mannheim Neckarstadt (Neckarstadt-West und Neckarstadt-Ost) 

Alle Informationen sowie das Anmeldeformular sind unter folgendem Link zu finden: www.mannheim-gemeinsam-gestalten.de/masterplan

Medien