Politik & Verwaltung - 22.01.2020

Bürgerdialog in Käfertal

Rund 50 Käfertalerinnen und Käfertaler aus den verschiedenen Bezirken und aus allen Altersgruppen hatten die Einladung des Oberbürgermeisters angenommen und tauschten sich im Rahmen des Bürgerdialogs an Thementischen und im Plenum zum derzeitigen und zukünftigen Leben in Käfertal aus. An fünf Tischen arbeiteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz engagiert, konzentriert und intensiv an den Themen „Bildung/Kinder und Jugend“, „Gesellschaftlicher Zusammenhalt/Soziales“, „Stadtteilentwicklung Franklin“, „Freizeit, Umwelt und Kultur“ und zum Thema „Mobilität und Verkehr“.

Inhaltlich wurden sie von Expertinnen und Experten der MWSP und aus der Mannheimer Stadtverwaltung unterstützt. So konnten aufkommende Fragen sofort beantwortet und offene Fragen zur anschließenden Klärung mitgenommen werden.

Die am Ende durchgeführte TED-Abfrage zeigte, dass die Anwesenden mit dem Format und mit den Ergebnissen sehr zufrieden waren: Für 89 Prozent hatten sich ihre Erwartungen an den Nachmittag erfüllt, 97 Prozent würden wieder an solch einer Veranstaltung teilnehmen.

 

Medien