Sicherheit & Ordnung - 23.09.2021

Bombenverdachtspunkte nicht bestätigt

Die beiden Bombenverdachtspunkte auf der Maulbeerinsel im Mannheimer Stadtteil Feudenheim haben sich nicht bestätigt. Das hat der Kampfmittelbeseitigungsdienst nun bekanntgegeben. 

Die Verdachtspunkte in der Nähe der Schleuse Feudenheim wurden von den Experten am heutigen Vormittag untersucht. Dabei stellte sich heraus, dass es sich bei den Verdachtspunkten lediglich um alte Schrottteile handelte.

Weitere Maßnahmen sind folglich nicht mehr notwendig.

Medien