Umwelt & Verkehr - 26.04.2019

Blumen kaufen, auspflanzen, Preis gewinnen

Der Blumenschmuck-Wettbewerb startet wieder. Mitmachen lohnt sich, denn die Stadt Mannheim belohnt alle, die mit einer blühenden Bepflanzung ihre Straße verschönern.

Eine gute Gelegenheit, um Blumen zu erwerben, ist die Veranstaltung „Mannheim blüht auf“ am 27. April 2019. Von 10-16 Uhr bieten Mannheimer Gärtnereien auf dem Paradeplatz eine große Vielfalt an Blühpflanzen zum Verkauf an. Auch die Stadt Mannheim ist mit einem Stand dabei und verteilt Anmeldekarten zum Blumenschmuck-Wettbewerb. Denn ab 27. April ist die Anmeldung möglich. Also auf zum Paradeplatz, Blumen shoppen, zu Hause auspflanzen und zum Wettbewerb anmelden! Die Anmeldung zum Blumenschmuck-Wettbewerb ist auch unter der Telefonnummer 115 sowie online unter www.mannheim.de/blumenschmuck möglich.

Verschönerung des Stadtbilds

Einzige Teilnahmebedingung: Die Blumen müssen von der Straße aus zu sehen sein, um so das Stadtbild zu verschönern. Pluspunkte gibt es für insektenfreundliche Blumensorten, denn damit tun Sie zusätzlich etwas für die Artenvielfalt.

Preisverleihung im Luisenpark

Im Juni und Juli sind die Bewerterinnen und Bewerter unterwegs, um die angemeldeten Bepflanzungen anzuschauen. Alle, die mit ihrer Bepflanzung überzeugt haben, werden zur feierlichen Preisverleihung in den Luisenpark eingeladen. Dort erhalten die Gäste als Anerkennung für ihr Engagement einen üppig bepflanzten Korb. Zusätzlich gibt es die Chance, einen von rund 60 Preisen zu gewinnen – von Restaurant-Gutscheinen über Jahreskarten für die Stadtparks bis hin zu Karten für Capitol und Nationaltheater.

Medien