Umwelt & Verkehr - 19.02.2019

Bäume und Bänke für den Bürgerpark

Spenden Sie jetzt wieder Bäume und Bänke für den Bürgerpark

Wie jedes Jahr nimmt die Stadt wieder Spenden für Bäume und Bänke im Bürgerpark an. Eine Baumspende kostet 300 Euro. Damit kann man sich selbst oder einem anderen Menschen ein ganz besonderes Geschenk machen und etwas für die Umwelt tun: Baumspenden sind eine Investition in Ökologie und Lebensqualität. Bänke können ebenfalls gespendet werden, eine Bankspende kostet 450 Euro und ist mit einer Widmung versehen. Am 13. April überreicht Bürgermeisterin Felicitas Kubala allen, die gespendet haben, im Bürgerpark eine Baumurkunde. Familie und Freunde sind zu diesem Termin ebenfalls herzlich willkommen und können gemeinsam mit den Spenderinnen und Spendern die Pflanzung ihrer Bäume symbolisch abschließen.

Über 1.000 gespendete Bäume

Die Spendenaktion im Bürgerpark hat seit über dreißig Jahren Tradition. 1988 rief die Stadt zum ersten Mal dazu auf, den Park auf diese Weise mitzugestalten. Seither wurden bereits 38 Bänke und mehr als 1.100 Bäume gespendet. Die Anlässe für die Spenden sind häufig Geburtstage, Ehe-Jubiläen oder andere wichtige Lebens-Ereignisse. Manche Menschen spenden auch, um ihre Verbundenheit mit dem Bürgerpark oder mit Mannheim auszudrücken.

Bis zum 29. März spenden

Wer in diesem Jahr dabei sein will, kann bis zum 29. März spenden. Nähere Informationen gibt es unter www.mannheim.de/gruentaten oder Telefon 293-7465 / -7543.

Medien