Umwelt & Verkehr - 26.05.2020

Aufhebung der Vollsperrung der B 36

Ein Teil der Verkehrszeichenbrücke (Verkehrszeichen und Querträger) auf der B 36 konnte heute wie geplant im Laufe des Tages durch eine Fachfirma erfolgreich zurückgebaut werden.

Zwei von drei Fahrspuren in die Fahrtrichtung SAP-Arena wurden bereits ab 15:30 Uhr dem fließenden Verkehr zur Verfügung gestellt. Die Verkehrssicherheit für beide Spuren wurde wieder hergestellt.

Ein Teilstück der Rechtsabbiegespur in die Landteilstraße und ein Teilstück der dritten Geradeausspur bleiben zunächst gesperrt. Die Rechtsabbiegemöglichkeit in die Landteilstraße bleibt somit grundsätzlich erhalten.

Medien