Corona - 23.06.2020

110. Aktuelle Meldung zu Corona 23.06.2020

1. Aktuelle Fallzahlen
2. Jugendhäuser Soul-Men-Club und Waldpforte und Abenteuerspielplatz Waldpforte geöffnet
 
1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim bleibt bei 502

 
Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 23.06.2020, 16 Uhr, keine weiteren Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit bleibt die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim bei insgesamt 502.
Das Gesundheitsamt ermittelt grundsätzlich die weiteren Kontaktpersonen aller nachgewiesen Infizierten, insbesondere im Bereich der sogenannten vulnerablen Gruppen, nimmt Kontakt mit diesen auf und begleitet diese während der häuslichen Quarantäne. Diese werden auch ohne Symptome auf das Virus getestet. Alle beteiligten Ärzte, Gesundheitsbehörden sowie das Kompetenzzentrum Gesundheitsschutz am Landesgesundheitsamt arbeiten dabei eng zusammen.
Die weit überwiegende Zahl aller in Mannheim bislang nachgewiesenen Infizierten zeigen nur milde Krankheitsanzeichen und können in häuslicher Quarantäne verbleiben.
Bislang sind in Mannheim 479 Personen genesen, die häusliche Quarantäne wurde bei ihnen aufgehoben. Damit gibt es in Mannheim noch 10 akute Fälle.
 
2. Jugendhäuser Soul-Men-Club und Waldpforte und Abenteuerspielplatz Waldpforte geöffnet
 
Der Abenteuerspielplatz Waldpforte, Waldpforte 65, in der Gartenstadt und das Jugendhaus Soul-Men-Club, Obere Riedstraße 217, im Stadtteil Waldhof-Ost bieten seit einigen Tagen wieder Programm in festen Kleingruppen für Kinder ab sechs Jahren, Jugendliche und junge Erwachsene an. Das Jugendhaus Waldpforte, Waldpforte 67, öffnet nach einer Grundreinigung und Renovierungsarbeiten ab Mittwoch, 24. Juni, mit einem Gruppenprogramm für Kinder und Jugendliche.
Das Programm reicht von Spiel- und Bastelangeboten bis hin zu Musik und Tanz. Alle Angebote sind anmeldepflichtig, die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt und es werden Teilnehmerlisten geführt. Um die Ansteckungsgefahr zu minimieren, halten sich die Mitarbeiter*innen an das Hygienekonzept der Jugendförderung im Fachbereich Jugendamt und Gesundheitsamt.
Sonderveranstaltungen wie der Mädchentag am Samstag, 27. Juni, im Jugendhaus Waldpforte, eine Fahrradrallye am 4. Juli auf dem Abenteuerspielplatz und ein Survivalcamp am 11. und 12. Juli können ebenfalls unter entsprechenden Bedingungen stattfinden.
Alle Informationen zu den Programmen und den Anmeldeverfahren gibt es auf der Instagramseite des Jugendhauses Soul-Men-Club, unter https://waldpforte.majo.de/ und auf der Facebookseite des betreffenden Jugendhauses.
Die Jugendhäuser Soul-Men-Club und Waldpforte und der dazugehörige Abenteuerspielplatz gehören zu den acht Jugendhäusern der Abteilung Jugendförderung im Fachbereich Jugendamt und Gesundheitsamt.

Medien