Museum Weltkulturen

Tauchen Sie ein, in die faszinierende Welt des Alten Ägypten und entdecken Sie die Erlebniswelt von der Steinzeit bis zu den wilden Völkern an Rhein und Neckar. Das Ausstellungshaus Museum Weltkulturen der Reiss-Engelhorn-Museen präsentiert Sammlungsbestände der Archäologie, der Außereuropäischen Kulturen und der Naturkunde sowie wechselnde internationale Großausstellungen.

Im ersten Obergeschoss befindet sich die Ständige Sammlung Versunkene Geschichte. Archäologie an Rhein und Neckar. Die Ausstellungsbesucher begeben sich auf eine spannende Zeitreise, die sie anhand außergewöhnlicher Originalfunde von der Steinzeit über die Bronze- und Eisenzeit sowie die Römerzeit bis ins frühe Mittelalter führt. Aufwändige Inszenierungen und Mitmachstationen lassen die Vergangenheit lebendig werden. Die Schau erzählt die „Versunkene Geschichte“, die archäologische Grabungen ans Tageslicht gebracht haben.

Die Ausstellung Ägypten - Land der Unsterblichkeit liegt ein Stockwerk drüber. Seit 2014 ist das faszinierende Reich der Pharaonen im Museum Weltkulturen zu Hause. Mit dem neu eingerichteten Sammlungsschwerpunkt und der Ausstellung „Ägypten – Land der Unsterblichkeit“ haben die Reiss-Engelhorn-Museen bereits zahlreiche Besucher in ihren Bann gezogen. Mehr als 4000 Jahre Hochkultur am Nil gilt es zu entdecken. Im Mittelpunkt stehen das Alltagsleben, die Stellung des Pharaos und seines Beamtenstaates, der aufwändigen Totenkult und die weitverzweigte Götterwelt. Sie  spannt den Bogen von den Anfängen im 4. Jahrtausend v. Chr. über das Alte, Mittlere und das Neue Reich, die ptolemäisch-römische Epoche bis zur koptischen Zeit im 6. und 7. Jahrhundert n. Chr.

Anknüpfend an die beliebte Mitmach-Ausstellung "Total genial! Coole Erfindungen vom Faustkeil bis zur Jeans" aus dem Vorjahr, präsentiert das Museum Weltkulturen vom 10. Mai 2018 bis zum 10. März 2019 ein weiteres Ausstellungshighlight. Die Familien-Ausstellung Einfach tierisch! Spaß mit Dino, Panda & Co. lädt zur außergewöhnlichen 3D-Fotosafari mit spannender Wissensvermittlung zum Thema Tierreich.

Adresse: Museum Weltkulturen D5, 68159 Mannheim
Haltestelle: Rathaus
Weitere Informationen: www.rem-mannheim.de