Bachelor of Science, Wirtschaftsinformatik Data Science (DHBW) (m/w/d)

Die Studienrichtung Data Science bereitet die Studierenden auf anspruchsvolle verwaltungswirtschaftliche und informationstechnische Aufgabenstellungen im öffentlichen Sektor vor.

Dabei steht eine datenzentrische Sicht im Mittelpunkt und greift den Paradigmenwechsel in der Informatik auf, bei dem die Daten die Geschäftsgrundlage vieler Organisationen darstellen. Die Zielsetzung ist es dabei, aus großen Datenmengen (Big Data) Informationen zu generieren und Handlungsempfehlungen für die Verwaltung abzuleiten.

Zu den übermittelten Kompetenzbereichen zählen insbesondere:

  •     Grundlagen der Informationstechnologie,
  •     Grundlagen der Verwaltungswirtschaft,
  •     Intelligenter und verantwortungsvoller Umgang mit Daten sowie
  •     Zukunftsfähige Technologien und deren Einsatzmöglichkeiten

Während den Praxisphasen werden Kenntnisse auf den Gebieten der Digitalisierung, Datenbanken, Anwendungsbetreuung/ -einführung, Systementwicklung und Informationssysteme, IT Vergabe- und Vertragswesen sowie Projektmanagement und öffentliches Haushaltswesen vermittelt.

Nach dem erfolgreich abgeschlossenen dualen Studium wird der Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) verliehen.

Voraussetzungen:

Zulassungsvoraussetzung für das Studium an der Dualen Hochschule ist die Allgemeine Hochschulreife bzw. eine dem Studiengang entsprechende fachgebundene Hochschulreife (Fachhochschulreife nur mit dem Nachweis der besonderen Eignung für das Studium. Infos hierzu siehe www.dhbw-mmannheim.de.)

Eine Grundlage für ein erfolgreiches Studium Wirtschaftsinformatik Data Science ist das Interesse, den digitalen Wandel im öffentlichen Sektor aktiv mitzugestalten. Der Bewerber (m/w/d) sollte eine gute Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten mitbringen.


Ausbildungsdauer

Die Ausbildung beginnt jeweils zum 1. Oktober eines Jahres und dauert 3 Jahre.

Verlauf der Ausbildung (duales Studium)

Die praktischen und theoretischen Ausbildungsabschnitte finden im 3-monatigen Wechsel statt.

    Theoretische Ausbildung

Der theoretische Ausbildungsteil (Studium) wird an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim absolviert. In einem der beiden letzten Semester ist von den Studierenden eine Bachelorarbeit zu erstellen.

    Praktische Ausbildung

Die praktische Ausbildung erfolgt im Fachbereich Informationstechnologie.