Fahrradprojekt

Wir unterstützen Flüchtlinge in unserer gut ausgestatteten Werkstatt, ihre Fahrräder selbst zu reparieren. Wir setzen gespendete Fahrräder instand, um sie an Flüchtlinge weiter zu geben.

regelmäßige Schulungen mit Profis finden statt.

Aktuell sind unsere Zeiten Dienstag und donenrstag von 14:00 - 17:00 Uhr und einmal im Monat an einem Samstag. Sie können sich aber auch zu anderen Zeiteneinbringen.

Das Projekt ist eine kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK), dem Betreiber der Anlage

Angebotsdatum

Dienstag
Donnerstag
Samstag
  • Barrierefrei
  • Behindertengerecht
  • ÖPNV-Anbindung
Tätigkeitsbereiche
Arbeiten mit Flüchtlingen, Arbeiten mit Migranten/innen, Arbeiten mit Kindern / Jugendlichen, Handwerkliches / kreatives Arbeiten
Stadtteile
Käfertal
Benötigte Qualifikationen
Grundkenntnisse in Fahrradreparatur
Erforderliche Sprachkenntnisse
Englisch ist hilfreichaber nicht erforderlich