Anmeldung

Die Anmeldung/Vormerkung von Kindern und Grundschülern von 0-14 Jahren erfolgt zentral über die Servicestelle Eltern (MeKi).

Hier erhalten Sie Informationen zu Vergabekriterien

 
Kinderbetreuungsangebote:

 

  • Krippe: Betreuung für Kinder bis 3 Jahre

          - verlängerte Öffnungszeiten: vormittags in der Regel 6 Stunden

          - Ganztagesplatz mit Mittagessen

  • Kindergarten: Betreuung für Kinder ab 3 Jahre bis Schuleintritt

          - Regelplatz: vor- und nachmittags mit Mittagspause ohne Essen

          - verlängerte Öffnungszeiten: vormittags in der Regel 6 Stunden

          - Ganztagesplatz mit Mittagessen

  • Hort: Betreuung für Grundschulkinder; wird vom Fachbereich Bildung an Schulen und vom Fachbereich Tageseinrichtungen für Kinder in den städtischen Kinderhäusern angeboten
  • Kinderhaus: Einrichtung, die die Betreuungsformen Krippe, Kindergarten und Hort unter einem Dach vereint
  • Eltern-Kind-Zentrum (ElKiZ): Tageseinrichtung mit Anlaufstelle für Eltern und ihre Kinder im Alter von 8 Wochen bis 3 Jahren. Hier erhalten Eltern Beratung und Unterstützung durch ein Team aus pädagogischen Fachkräften, Sozialarbeitern/-innen, Psychologen/-innen und Ärzten/-innen.