Interkulturelle Veranstaltungen

Mannheims kulturelle Vielfalt - gelebt in der Stadtbibliothek

Mannheim ist eine multilinguale Stadt. Das Angebot der Stadtbibliothek stellt Material bereit und organisiert Veranstaltungen, die die Zweisprachigkeit von Familien unterstützen und Orte der Begegnung sind.
 

 

Tipp: Colibri-Angebote von März 2021 bis August 2021 (pdf / 18.7 MB)

 


Café Colibri der "Internationalen Bibliothek"

Im Rahmen der Internationalen Bibliothek „colibri“, der „colourful library“, lädt die Stadtbibliothek Mannheim wöchentlich zu einer Gesprächsrunde in die Zentralbibliothek im Stadthaus N 1 ein. Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen – unabhängig von Alter und sozialer Herkunft – erhalten die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre ihre Deutschkenntnisse anzuwenden und zu vertiefen. Bei den „Kaffee-Runden“ sollen Themen aller Art wie z. B. Familie, Hobby, Feste und Aktuelles zur Sprache kommen.

Café Colibri:
> Offenheit – alle können teilnehmen
> Unverbindlichkeit – zwang- und kostenlos
> Ungezwungenheit – freie Themenwahl
> Neutralität und Toleranz – keine politische und ideologische  Meinungsäußerung

Das Café Colibri ist jedoch kein Ersatz für einen Deutsch-Sprachkurs.
Dauer: ca. 60 Minuten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung erforderlich per E-Mail unter: stadtbibliothek.zentralbibliothek@mannheim.de oder telefonisch unter 0621 293 8935.

Die nächsten Termine:

  • Donnerstag, 15. Juli 2021, ab 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 22. Juli 2021, ab 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 29. Juli 2021, ab 17:00 Uhr

Hinweis: Das Café Colibri findet zurzeit im N³-Bibliothekslabor (Dalberghaus in N3, 4) statt.

 


Mehrsprachige Vorlesestunden

Die Veranstaltungen finden in der Kinder- und Jugendbibliothek statt und sind für Kinder von 3 bis 8 Jahren geeignet. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung erforderlich per E-Mail unter stadtbibliothek.kinderbibliothek@mannheim.de oder telefonisch unter 0621 293 8916.

Die nächsten Termine:
 

BiLi: Deutsch-Albanische Vorlesestunde

Eine virtuelle Vorlesestunde der Stadtbibliothek in Zusammenarbeit mit dem Migrationsbeirat der Stadt Mannheim.

Termine:

  • Neue Termine folgen demnächst

Die Teilnahme ist kostenlos.
Eine Anmeldung per Mail ist erforderlich an: stadtbibliothek.paedagogik@mannheim.de
Der Anmeldelink wird dann per E-Mail zugeschickt.

Deutsch-Arabische Vorlesestunde

In Zusammenarbeit mit „Das Arabische Haus e.V.“

Samstag, 17. Juli 2021, 13:00 Uhr
Kinder- und Jugendbibliothek, N 3, 4

Shadia Talabani erzählt die Geschichte „Das Allerwichtigste“ von Antonella Abbatiello. Was ist wichtiger: Der lange Hals der Giraffe oder der Stachel des Igels? Was wäre, wenn alle Tiere einen langen Hals oder Stacheln hätten?

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet vor Ort in der Kinder- und Jugendbibliothek statt.
Die Besucher*innenzahl ist begrenzt, eine Reservierung ist erforderlich.

Anmeldung telefonisch unter: 0621 / 293 8924 oder per E-Mail an: stadtbibliothek.paedagogik@mannheim.de

Deutsch-Bulgarische Vorlesestunde

Aufgrund der aktuellen Situation finden derzeit keine Veranstaltungen statt.

Deutsch-Chinesische Vorlesestunde digital

In der Reihe „Colibri – Interkulturelle Angebote der Stadtbibliothek Mannheim“ findet eine bilinguale Vorlesestunde online live in den Sprachen Deutsch und Chinesisch statt.

Termine:

  • Neue Termine folgen demnächst

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet auf der virtuellen Plattform BigBlueButton statt, eine vorherige Anmeldung unter der E-Mail stadtbibliothek.kinderbibliothek@mannheim.de ist erforderlich. Die Teilnehmer*innen erhalten nach der Anmeldung die Zugangsdaten.

Deutsch-Französische Vorlesestunde in Zusammenarbeit mit dem Institut Français

In der Reihe „Colibri – Interkulturelle Angebote der Stadtbibliothek Mannheim“ findet eine bilinguale Vorlesestunde online live in den Sprachen Deutsch und Französisch statt.

Termine:

  • Neue Termine folgen demnächst

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet auf der virtuellen Plattform BigBlueButton statt, eine vorherige Anmeldung unter der E-Mail stadtbibliothek.kinderbibliothek@mannheim.de ist erforderlich. Die Teilnehmer*innen erhalten nach der Anmeldung die Zugangsdaten.

Deutsch-Griechische Vorlesestunde digital
Deutsch-Italienische Vorlesestunde

Aufgrund der aktuellen Situation finden derzeit keine Veranstaltungen statt.

Deutsch-Kroatische Vorlesestunde

Aufgrund der aktuellen Situation finden derzeit keine Veranstaltungen statt.

Deutsch-Polnische Vorlesestunde

In Zusammenarbeit mit „Wavel e.V.“

Samstag, 17. Juli 2021, 11:00 Uhr
Kinder- und Jugendbibliothek, N 3,4

Dorota Senator erzählt eine Geschichte in deutscher und polnischer Sprache für Kinder ab 4 Jahren.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Besucher*innenzahl ist begrenzt, eine Reservierung ist erforderlich.
Anmeldung telefonisch unter: 0621 / 293 8924 oder per E-Mail an: stadtbibliothek.paedagogik@mannheim.de

Deutsch-Portugiesische Vorlesestunde

Aufgrund der aktuellen Situation finden derzeit keine Veranstaltungen statt.

Deutsch-Russische Vorlesestunde
Deutsch-Spanische Vorlesestunde digital
Deutsch-Türkische Vorlesestunde digital

In der Reihe „Colbri – Interkulturelle Angebote der Stadtbibliothek Mannheim“ findet eine bilinguale Vorlesestunde online live in den Sprachen Deutsch und Türkisch als virtuelles Lesevergnügen statt am

Nächste Termine:

  • Neue Termine folgen demnächst
Deutsch-Ungarische Vorlesestunde

Aufgrund der aktuellen Situation finden derzeit keine Veranstaltungen statt.

 


Bücherspaß: Erste Worte Deutsch

Vorleseaktion für Kinder von 2 bis 4 Jahren mit geringen Deutschkenntnissen.
Wir schauen zusammen ein Bilderbuch an, malen und basteln – dabei lernen wir erste deutsche Worte.

Mittwoch, 17.07. und 22.09.2021 um 16:30 Uhr

Information und Anmeldung: stadtbibliothek.paedagogik@mannheim.de oder telefonisch: 0621 / 293 8924.

 


BiLi: English Story Time online

In der Reihe „Colibri – interkulturelle Angebote der Stadtbibliothek Mannheim“ findet die englischsprachige Vorlesestunde online / live mit Claudia Handwerker (Elkiz Mannheim e.V.) statt. Eine Anmeldung per Mail ist erforderlich unter stadtbibliothek.kinderbibliothek@mannheim.de.

Neue Termine folgen demnächst.

 


Deutsch als Zweitsprache

+++ Aufgrund der aktuellen Situation finden derzeit keine Veranstaltungen statt. +++

Ein Veranstaltungsreihe für Schülerinnen und Schüler mit geringen Deutschkennissen. Die Veranstaltungen finden immer dienstags um 15:30 Uhr außerhalb der Schulferien in der Zweigstelle Rheinau statt und dauern ca. 90 Minuten. Mit Angelika Busse-Hahn und Christine Seifert  Die Teilnahme kostenlos und ohne Voranmeldung möglich.

 


„Amól is gewesen”: Jiddische Lieder und Texte mit Max Erben

In der Tradition des jiddischen Kabaretts wechselt Max Erben in lockerer Folge zwischen Liedern und witzigen, jiddisch! vorgetragenen, aber dennoch gut verständlichen Anekdoten. Wehmütig entführt er eine längst vergangene Zeit: in das bunte Leben des osteuropäische Städtl mit seinen Heiratsvermittlern, den verliebten Maidlech und den Studenten mit Schläfenlocken.

Freitag, 23. Juli 2021, 18 Uhr

Ort: Dalbergsaal im Dalberghaus, N 3, 4, 69161 Mannheim
Eintritt: 5,00 €

Es gelten die Hygienevorschriften.
Die Besucher*innenzahl ist begrenzt, eine Reservierung ist erforderlich.

Informationen und Kartenreservierung telefonisch unter: 0621 / 293 8935 oder 0621 / 293 8900 oder per E-Mail an: stadtbibliothek.zentralbibliothek@mannheim.de oder stadtbibliothek.musikbibliothek@mannheim.de.