Behördennummer 115 und Online-Mängelmelder

Online-Mängelmelder

Seit Anfang 2015 beteiligt sich die Stadt Mannheim an dem bundesweiten Service mängelmelder.de. Bürgerinnen und Bürger können Mängel wie Straßenschäden oder illegal abgelagerten Bauschutt nun auch direkt online über mannheim.mängelmelder.de melden. Aber auch Lob und Anregungen sind herzlich willkommen.

Einen Videobericht des Rhein-Neckar Fernsehen vom 27. April 2016 über den Mängelmelder in Mannheim finden Sie hier.

Behördennummer 115

Mannheim wird in den nächsten Monaten und Jahren ein umfassendes kommunales Service-Center aufbauen. Die einheitliche Behördennummer 115 ist dabei ein wichtiger erster Schritt und Treiber. Die Abstimmung und Kooperation in der Metropolregion schuf zum Mai 2012 einen verbesserten Service für die Einwohner der Metropolregion Rhein-Neckar.

Das weitere Ziel der Stadt Mannheim ist ein zentraler Bürgerservice; eine einheitliche Anlaufstelle für alle Fragestellungen der Bürgerinnen und Bürger. Dieser soll mittelfristig über alle Medien – beispielsweise auch per SMS – erreichbar sein. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Service-Centers werden nicht nur fachkundige Auskünfte erteilen, sondern auch zahlreiche Dienstleistungen abschließend erledigen können. Gleichzeitig können die Bürger und Bürgerinnen auf diesem Kommunikationskanal auch ihre Anregungen, Beschwerden und Hinweise in alle Zweige der Verwaltung transportieren.

Mannheim hat mittel- bis langfristig das Ziel, die Servicezentrale mit den 16 dezentralen Bürgerbüros und den kommunalen Internetangeboten zu einem so genannten „One-Stop-Government“ auszubauen. Die gleichzeitige Aufschaltung der 115 in der gesamten Metropolregion vermittelt einen ersten Eindruck von den sich daraus ergebenden Perspektiven und bietet eine wichtige Lernplattform.

Behördennummer 115
erreichbar von Montag bis Freitag 08:00 - 18:00 Uhr

Direkt zum
Mängelmelder